Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt
Fakultät Sozialwissenschaften

Aktuelle Informationen zur gemeinsamen Frühjahrstagung: Alter(n) und Gesundheit: Soziologische Theorien und aktuelle Befunde

Sektiologos Medizin und Gesundheitssoziologie DGS​​/​​ Alter(n) und Gesellschaft DGS © Medizin und Gesundheitssoziologie DGS​​​/​​​ Alter(n) und Gesellschaft DGS

Vom 29.02-01.03.2024 findet im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ) der TU Dortmund die gemeinsame Frühjahrstagung der DGS-Sektionen „Alter(n) und Gesellschaft“ und „Medizin- und Gesundheitssoziologie“ (in Zusammenarbeit mit dem HBS Promotionskolleg „Neue Herausforderungen in alternden Gesellschaften“ und dem Masterplan Wissenschaft der Stadt Dortmund) statt.

Aktuelles Programm

Um den registrierten Teilnehmer*innen die Anreise zu erleichtern, finden sich nachfolgend die Links mit den Anfahrtsplänen zum Veranstaltungsort und zum Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Stadt Dortmund (MKK), wo am Abend des 29.02 der erste Konferenztag ausklingen wird.

Anfahrtsplan IBZ

Anfahrtsplan MKK

Sollten unsere Teilnehmer*innen für die Zeit der Konferenz in Dortmund übernachten wollen, steht im IntercityHotel Dortmund für Übernachtungen vom 28.02-01.03.2024 ein vergünstigtes Angebot zur Verfügung:

Einzelzimmer inklusive Frühstück: 83,00 €

Doppelzimmer inklusive Frühstück: 102,00 €

Dieses Angebot ist nur in begrenzter Zahl vorhanden (25 Zimmer insgesamt) und kann bis zum 07.02.2024 direkt beim Hotel (nicht über die Online-Plattform) unter dem Stichwort <<TU Dortmund>> gebucht werden:

Telefon: 0049 211 60293278

E-Mail: reservations.dortmundintercityhotelcom

Hinweis zu den Stornierungsbedingungen: Kostenfrei stornierbar bis 07.02.2024, danach und bei Nichtanreise werden 90% des gebuchten Übernachtungsbetrages in Rechnung gestellt.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Tagung!

Programmheft